Startseite | Hilfe | Impressum / AGB | Kontakt | Warenkorb 
Brodowski & Waldbach Briefmarkenhandels GmbH display page content in english

Übersicht
Katalog

Impressum

B.&W. Exklusiv-Versand
Brodowski & Waldbach Briefmarkenhandels GmbH

Reimerstwiete 11
20457 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 - 870 31 89
Fax: +49 (0)322 - 26 48 83 46

Geschäftsführer: Klaus Brodowski
Handelsregister: HR Hamburg Nr. B 35204
USt-Ident-Nr.: DE 118534765

Online-Streitbeilegung nach Art. 14 der EU Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-Verordnung):
Die EU-Kommission stellt eine benutzerfreundliche Plattform zur Online-Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten, die sich aus dem online Verkauf von Waren oder der online Erbringung von Dienstleistungen ergeben (OS-Plattform), bereit.
Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr



 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Allgemeines:
B&W Exklusiv-Versand Briefmarkenhandelsgesellschaft mbH führt Aufträge, Bestellungen und Lieferungen gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durch. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen, insbesondere auch Geschäftsbedingungen des Käufers, werden nur durch unsere schriftliche Bestätigung wirksam.

2. Angebote und Preise:
Fehler und Irrtümer in der Beschreibung und/oder der dargestellten Bilder sind nie auszuschließen und bleiben damit vorbehalten. Sofern uns in der Beschreibung ein offensichtlicher Fehler oder Irrtum unterlaufen ist, hat der Käufer kein Recht, Ware entsprechend der irrtümlichen Beschreibung zu fordern, wenn diese wertvoller als die angebotene Ware ist. Die Preise verstehen sich inklusive der in Deutschland gesetzlichen Mehrwertsteuer.

3. Versandkosten:
Versandkosten werden im Warenkorb unseres Onlineshops gesondert ausgewiesen.

Wir führen die von Ihnen gewünschte Versandart aus, wenn uns der entsprechende Versandkostenbetrag zusammen mit dem Kaufpreis überwiesen wird. Im Standardbrief versenden wir ausschließlich Einzelmarken und Postkarten. Briefbelege werden nur mit Schutzkuvert im Großbrief versandt.

Standardmäßig erfolgt der Versand mit Schutzkuvert innerhalb Deutschlands im Großbrief per Einschreiben

4. Vertragsabschluß:
Das vom Käufer abgegebene Kaufgebot ist bindend. Der Vertrag kommt durch Einstellen eines Artikels in den Warenkorb und Absendung an uns zustande. Wählt der Käufer den Weg über das Kontaktformular, so kommt der Vertrag durch Abgabe eines Kaufgebots durch den Käufer per E-Mail und die Kaufbestätigung durch uns zustande. Der Käufer ist vorleistungspflichtig: Auslieferungen und Rechnungsstellung erfolgen erst nach vollständiger Bezahlung des Kaufpreises.
Der Vertragstext wird nach dem Vertragsschluß von uns nicht gespreichert und ist dem Kunden daher über uns nicht zugänglich.

5. Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter (der nicht Beförderer der Ware ist) die Waren in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

B.&W. Exklusiv-Versand GmbH
Geschäftsführer Klaus Brodowski
Reimerstwiete 11
D-20457 Hamburg
Fax: +49 (0)322 - 26 48 83 46
E-Mail: mail@bw-briefmarken.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das bereitgestellte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Um das Muster-Widerrufsformular aufzurufen und auszudrucken, klicken Sie bitte hier.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf des Vertrags bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf des Vertrags unterrichten, an uns (siehe Anschrift oben) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

6. Gefahrtragung:
Lieferung und Versand erfolgen auf Risiko des gewerblichen Käufers.

Dies gilt nicht für Verbraucher, denen gegenüber wir das Versandrisiko tragen. Verbraucher ist, wer die Ware nicht für berufliche oder gewerbliche Zwecke erwirbt, sondern ausschließlich für private Sammlerzwecke.

7. Zahlungsbedingungen:
Lieferung und Versand erfolgen, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wird, gegen Vorkasse. In der Regel werden bestellte Artikel spätestens innerhalb von zwei Tagen nach Erhalt der Zahlung zum Versand gegeben. Zuvor erfolgt eine Bestätigung über den Geldeingang.

Sollte die Bezahlung, gleich aus welchem Grund, fehlschlagen und der Artikel dennoch zuvor versandt worden sein oder ist Vorleistung der B&W Exklusiv-Versand GmbH ausdrücklich vereinbart, so bleibt die gelieferte Ware bis zu Ihrer vollständigen Bezahlung Eigentum von B&W Exklusiv-Versand GmbH. Der Eigentumsvorbehalt ist im ersten Fall aufschiebend bedingt, im zweiten Fall auflösend bedingt vereinbart.

Wenn der Käufer trotz Mahnung und Fristsetzung in Zahlungsverzug gerät, sind wir zur Berechnung von Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszins nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch berechtigt.

8. Gewährleistung und Haftung:
Wenn uns Mängel der gelieferten Waren angezeigt werden, werden wir in angemessener Zeit für Ersatzlieferung oder Beseitigung der Mängel sorgen. Gelingt uns dies nicht, hat der Käufer das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufs oder Herabsetzung des Kaufpreises. Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate.

Nach 6 Monaten seit Empfang der Ware geht die Beweislast für das Vorliegen eines Mangels so wie dafür, dass der Mangel bereits bei Lieferung der Ware vorhanden war, auf den Käufer über.

Wir haften für verschuldete Schäden bei der Verletzung wesentlicher vertraglicher Hauptpflichten oder bei Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft. Darüber hinaus haften wir, gleich aus welchem Rechtsgrund, nur wenn ein Schaden durch uns oder unsere Erfüllungsgehilfen grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht wurde. Wir haften im Falle der leicht fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen vertraglichen Hauptpflicht höchstens bis zum typischerweise vorhersehbaren Schaden, der in der Regel den Kaufpreis der bestellten Ware nicht überschreitet. Die Haftung bei allen leicht fahrlässig verursachten Schäden ist auf Schäden an der bestellten Ware beschränkt.

9. Erfüllungsort und Gerichtstand:
Erfüllungsort und Gerichtstand ist Hamburg. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

10. Datenschutz:
Gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) weisen wir darauf hin, dass die für den Geschäftsverkehr mit unseren Geschäftspartnern erforderlichen Daten in unserer EDV erfasst und verarbeitet werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

11. Sonstiges:
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB´s sich ganz oder teilweise als ungültig erweisen, so wird die Wirksamkeit der AGB´s im übrigen dadurch nicht berührt. Die ungültige Bestimmung ist so zu ergänzen, dass der mit ihr beabsichtigte Zweck weiterhin erreicht wird.

Hamburg, den 12.06.2014

 

Das Saargebiet - unsere Spezialität

Unsere Spezialität ist das Saargebiet. Generalleutnant Wirbel als Oberkommandierender der französischen Besatzungstruppen gab schon kurz nach Ende des ersten Weltkrieges Probedrucke und Essays auf Germania und König Ludwig III. mit dem Aufdruck "Sarre" in Auftrag. Es entstanden die beiden ersten Markenausgaben des Saargebietes mit einer Fülle von Abarten, Plattenfehlern und Plattenzuständen. Sehr bald folgten dann eine Germaniaausgabe mit dem Überdruck "Saargebiet". Landschaftsausgaben, Freimarken, bildschöne Volkshilfe-Ausgaben, einige Flugpost-Werte sowie zahlreiche Dauerserien runden die philatelistische Vielfalt dieses Sammelgebietes ab.
Der am 28. Juni 1919 geschlossene Friedensvertrag von Versailles bestimmte, dass nach 15 Jahren eine Volksabstimmung (Plebiszit) durchzuführen sei. Diese führte am 01. März 1935 zur Rückführung des Saargebietes an das deutsche Reich. Nachdem der zweite Weltkrieg verloren war, fiel das Saarland als Teil der französischenZone an Frankreich zurück. Später führten die Bemühungen des ersten Bundespräsidenten Theodor Heuss zur Rückkehr des Saarlandes als Bundesland der Bundesrepublik Deutschland. Ein neues Sammelgebiet entstand: OPD Saarbrücken.

Ferner finden Sie bei uns auch Dienstmarken, Feldpost der Abstimmungstruppen als da sind: britische, italienische, niederländische und schwedische Feldpost. Wir halten außerdem Bahnpost, Luftpost, Katapultpost, Schleuderflugbelege, Zeppelinpost sowie eine Vielzahl von Stempelraritäten für Sie bereit.

Wir helfen und unterstützen Sie rund um Ihr Hobby. Wir helfen mit Rat und Tat, haben aber natürlich auch sehr viel interessantes Material zur Komplettierung Ihrer Sammlung. Gern nehmen wir auch Ihre Fehllisten entgegen.

Ihr Link zu uns

Sie möchten einen Link zu uns auf Ihrer Internetseite integrieren? Kein Problem! Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gern.